Stadtführung UNESCO-Welterbe

Stadtführung durch die Speicherstadt mit Kontorhausviertel

Auf dieser Stadtführung erleben wir das UNESCO-Welterbe Kontorhausviertel mit dem berühmten Chilehaus, das in diesem Jahr sein 100-jähriges Jubiläum feiert, und dem ebenfalls herausragenden Sprinkenhof sowie die traditionellen Lagerhäuser der Speicherstadt.

Wo sich einst Gängeviertel befanden wurden in der Altstadt Kontorhäuser für die aufstrebende Hafenstadt gebaut, die Büros für den expandierenden Handel zur Vermietung bereitstellten. Auf dem Weg besichtigen wir einige der besonderen Treppenhäuser (nur wochentags möglich).

In der Speicherstadt erreicht uns eine andere Welt: einzigartige Lagerhäuser, Fleete, Brücken, Ladeluken und schlossartige Fassaden. Hier wurden Waren aus der ganzen Welt gelagert: Gewürze, Pfeffer, Tabak, Kakaobohnen, Kaffee u.v.m. Wir sehen auch das Internationale Maritime Museum, das prachtvolle HHLA-Verwaltungsgebäude, das Wasserschloss, das Fleetschlösschen sowie Teppichhändler, die heute noch die Speicher als Lagerräume nutzen.

Bei dieser Stadtführung durch die Speicherstadt mit dem Kontorhausviertel gehen wir durch zwei herausragende Stadtquartiere, die die dynamische Entwicklung der Kaufmannsstadt Hamburg verdeutlichen. Zum Abschluss des Stadtrundgangs geben wir einen kleinen Ausblick auf die Hafencity mit dem Überseequartier und der Elbphilharmonie, mit der die Innenstadt bis an die Elbe heranwächst.

Bilder

Treffpunkt

Jacobikirche, Bugenhagenstraße, Ecke Barkhof

Feedback unserer Gäste

Hallo liebes Stattreisen-Team, wir hatten letzten Freitag an der Welterbe-Tour in HH teilgenommen. Es war ein tolles Erlebnis. Zuerst ein großes Dankeschön an den Service, wir mussten leider zweimal verschieben - das war sehr unkompliziert möglich-toller Service! Die Tour selbst war ein richtig schönes Erlebnis. Unsere Stadtführerin war einmalig - sehr kompetent, sehr informativ, sehr freundlich, sehr zugewandt. Wir sind sehr erwartungsvoll in den Stadtrundgang gegangen. So toll hatten wir uns dass trotzdem nicht vorgestellt. Danke an alle Beteiligten, wir werden gerne wieder buchen. VG Uwe K. und Bernhild T.

Uwe K.

Sehr geehrte Damen und Herren,
ich habe am 25. April 2024 an der Tour UNESCO Welterbe Speicherstadt und Kontorhausviertel Hamburg teilgenommen und möchte mcih nochmals bei der hervorragenden Führerin bedanken. Sie war nicht nur überaus sachkundig, sondern auch ausgesprochen freundlich. Es war ein Vergnügen an dieser Tour teilzunehmen. Dass ich ein individuelles Feedback und Dankeschön abgebe ist nicht selbstverständlich, aber die Kollegin, die diese Tour durchgeführt hat - leider habe ich ihren Namen nicht behalten - war einfach hervorragend. Falls Sie also ein Dankeschön ausrichten können - ich wäre Ihnen sehr verbunden. Herzlichen Dank und beste Grüße nach Hamburg. Michael K.

Ich hatte anlässlich unseres 50jährigen Abiturs ein Klassentreffen in Hamburg organisiert und in diesem Zusammenhang den Unesco-Rundgang Speicherstadt/Kontorhausviertel gebucht. Wir waren alle sehr beeindruckt von der kompetenten Führung, insbesondere auch wegen der vielen durchaus auch sozialkritischen Hintergrundinformationen zur Hamburger Stadtgeschichte. Ich habe diesen Rundgang bereits wärmstens weiter empfohlen. Vielen Dank! Barbara D.

Unser Tour-Guide hat nicht nur die besonderen Sehenswürdigkeiten vorgestellt und deren Entstehungsgeschichten beschrieben, sondern auch die einzelnen Orte mit historischen Fotos illustriert. Und wir besichtigten einige der Häuser. Die Erzählperspektive gab den „kleinen Leuten“ und ihren dramatischen Lebensumständen Raum. Diese Sicht wären meiner Frau und mir bei einem „ungeführten“ Rundgang verborgen geblieben. Gerne würden wir wieder an Rundgängen teilnehmen. Danke nochmals an Holger…!

Gruppenanfrage stellen
Mitgliedschaften