Billerhuder Insel

Bille

Diese Idylle findet sich mitten in der Stadt. Viele solcher individuellen, bescheidenen Häuser finden sich auf der Billerhuder Insel im Osten der Stadt, einem Kleingartengebiet, umflossen von der Bille und dem Bullenhuser Kanal. Die grüne Insel trotzt der Industrie in der Umgebung. Nach dem 2. Weltkrieg als Behelfswohnungen entstanden, sind einige der Häuser nach wie vor dauerhaft bewohnt. Immer wieder drohte das Ende dieser grünen Idylle aber die Bewohner konnten bis heute standhalten.

Bei unserer Barkassenfahrt in den Osten werden wir, nachdem wir die Norderelbe an der Hafencity und Entenwerder vorbei und durch die Billwerder Bucht geschippert sind, von der beschaulichen Billerhuder Insel überrascht. Die nächste Barkassenfahrt fndet am So. 11.7. um 15 Uhr statt.

Gruppenanfrage stellen

Mitgliedschaften