NEU
KUNST im öffentlichen Raum

Online-Vortrag

Ein Mann auf einem Eimer, eine Stele im Wasser, eine Frau mit einer Schale in der Hand, eine Metallplatte auf dem Boden… Auf unseren Arbeits- und Shoppingwegen durch die Hamburger Innenstadt kommen wir an Denkmälern und Skulpturen vorbei, denen wir oft wenig Beachtung schenken. Zu unrecht. Die Werke haben teilweise erstaunliche künstlerische Qualität und erzählen auf ganz unterschiedliche Weise etwas über die Geschichte der Stadt und über das Selbstverständnis ihrer Bewohner in der jeweiligen Entstehungszeit. Von Werken des 19. Jahrhunderts bis in die heutige Zeit bietet dieser Online-Rundgang mit Hilfe einer Bildschirmpräsentation viel Abwechslung.

Der Online-Vortrag dauert ca. 1,5 Stunden. Der Vortrag ist live, so dass es die Möglichkeit gibt, Rückfragen zu stellen. Wir senden Ihnen den Link zum Programm am Tag der Veranstaltung zu.

Bilder

Gruppenanfrage stellen

Mitgliedschaften