Festung Hamburg

Rund um die Bastionen

Hamburg war die stärkste Festung in Europa im 17. Jahrhundert! Auf dem Stadtrundgang von der Elbe zur Alster besteigen wir ehemalige Bastionen, hören von angriffslustigen Dänen, der Besatzung durch Napoleon und zeigen auf, was die Begriffe Boulevard und Glacis mit Bollwerken zu tun haben. Dabei veranschaulichen wir, wie die Wallanlagen von einer militärischen Festung zu einem Ort der Kultur wurden. Wir sehen auch das Bismarck-Denkmal, den Park Planten un Blomen, den Alten Botanischen Garten, die Esplanade und die Binnenalster.

Bilder

Treffpunkt

Hafentor, Ecke Johannisbollwerk, Ausgang U-Bahnstation Landungsbrücken

Gruppenanfrage stellen

Mitgliedschaften