Winterhude Süd

Industrierevier und Villen, Reformarchitektur und Badeanstalten

Dieser Stadtrundgang zeigt das ehem. Industriegebiet um den Osterbekkanal, die stattliche Reform-Wohnsiedlung Jarrestadt sowie das Villengebiet an der Außenalster. Von der U-Bahnstation Saarlandstraße über den Barmbeker Stichkanal und die Jarrestadt spazieren wir zu den ehem. Industriequartieren an Goldbek- und Osterbekkanal inkl. der Kampnagelfabrik sowie zum Schinkelplatz und Goldbekplatz. Außerdem geht es bei der Stadtführung um eine Pferderennbahn des Groß-Investors Gertig, um die großen Straßenanlagen Sierichs sowie die Sagrotan-Fabrik, um Widerstandsgruppen, Ausflugslokale und schickes Wohnen an der Alster.

 

Bilder

Treffpunkt

Ausgang U-Bahnstation Saarlandstraße

Gruppenanfrage stellen

Mitgliedschaften