NEU: Hammerbrook

– Zerstörung und Wiedergeburt eines urbanen Quartiers

Wir sind auf den Spuren des ehemaligen Arbeiterviertels unterwegs und sehen die Wiederbelebung des Stadtteils, der nach dem Krieg als monofunktionales City-Entlastungszentrum wieder aufgebaut wurde. Wir sehen u.a. das frühere Bahnpostamt, den Münzplatz, ein neues Wohnquartier, die Neubelebung rund um den Mittelkanal, ein ehemaliges KZ-Außenlager, Photos von Straßenzügen des zerstörten Arbeiterquartiers sowie der verschwundenen Hochbahn und hören Zitate von W. Borchert.

Bilder

Treffpunkt

Arno-Schmidt-Platz vor der Zentralbibliothek

Gruppenanfrage stellen

Mitgliedschaften