Stattreisen Hamburg e.V.
Kuhberg 2 20459 Hamburg
Tel. 040 | 870 80 10-0
Fax 040 | 870 80 10-1
www.stattreisen-hamburg.de
info@stattreisen-hamburg.de

 

Die Beatles haben ihren ersten Auftritt in Hamburg: im Indra, Große Freiheit. Eine unbekannte Band aus Liverpool, behaftet mit dem Ruf der Zweitklassigkeit.

Silvester spielen die Beatles zum letzten Mal im Star Club, Große Freiheit. Nur Tage später wird ihre erste Single ein großer Erfolg – die Weltkarriere beginnt! Dazwischen liegen hunderte von Auftritten in den Clubs von St. Pauli. Die Zeit in Hamburg war prägend für die Beatles. Hier spielten sie in diversen Clubs, hier wurden sie zu einer professionellen Live-Band, hier entstand die Pilzkopffrisur. Mittendrin im Kiezleben, umgeben von Bardamen, Prostituierten, Seemännern, boxenden Kellnern und der intellektuellen Exi-Clique wurden die jungen Beatles hier „erwachsen“, wie John Lennon sagte. Wir führen Sie auf dieser Tour von der Feldstraße zur Reeperbahn zu allen wichtigen Beatles-Schauplätzen.

Auf diesem Streifzug spielen wir die Lieder der Beatles live – auf der Straße und am Schluss in einem kleinen Club.

 wöchentlich von April bis Ende Oktober
                    jeden Samstag um 19 Uhr

Dauer:
inkl. Konzert im Club ca. 3 Stunden
Kosten:
€ 18,- p.P.
Treffpunkt:
vor der U-Bahnstation Feldstraße

Ticket buchen

in Kooperation mit:

 
  Anmeldung empfohlen!
     
 
Copyright © 2004 by Thorsten Körner